Kontakt
Kontakt-Icon

Kontakt

Schreib uns eine E-Mail mit Fragen, Kommentaren oder Feedback.

Schwimmen/Rettungsschwimmen

Aktuelle Informationen zum Trainingsbetrieb nach Wiederöffnung der Hallenbäder

Veröffentlicht: Montag, 22.06.2020
Autor: Iris Basse & Heike Klink

Nachdem die Hallenbäder in der vergangenen Woche ihre Türen wieder geöffnet haben, warten sicher alle auf einen Wiederbeginn des Schwimmtrainings. Diesem Wunsch würden wir sehr gern nachkommen, sehen uns aber unter den vorgeschriebenen Bedingungen weiterhin nicht in der Lage, einen geregelten Trainingsbetrieb durchzuführen.

Erneut haben wir die Rahmenbedingungen ausführlich diskutiert und mögliche Trainingsszenarien durchgespielt. Die von der Stadt und vom Kreisschwimmverband geforderten Hygienemaßnahmen lassen sich jedoch mit den uns zur Verfügung stehenden Ausbildern nicht umsetzen. Außer den allseits bekannten Hygieneregeln (Abstand, Mund-Nasen-Bedeckung) müssen in jedem Fall Teilnehmerlisten geführt und Aufsichten vor, in und nach den Umkleidekabinen gestellt werden. Dieser hohe personelle und zeitliche Aufwand in der zur Verfügung stehenden Trainingszeit verkürzt die effektive Wasserzeit erheblich und ermöglicht kein sinnvolles Schwimmtraining.

Weiterhin wird nach wie vor vom Bundesverband, sowie von anderen öffentlichen Stellen von Kinder- und Anfängerschwimmkursen abgeraten.

Die Sommerferien stehen vor der Tür und auch das Wetter bietet sich an, als Familie gemeinsam das Schwimmen in den geöffneten Freibädern sowie in unserem Salzgittersee zu üben. In der Hoffnung auf weiter Lockerungen und Vereinfachungen werden wir die Sommerferien abwarten, die bedingt durch verschieden Urlaubszeiten der Ausbilder keinen Trainingsbetrieb zulassen. In dieser Zeit werden wir die Situation neu bewerten und streben an, danach wieder regelmäßige Schwimmzeiten anbieten zu können.

Gern nehmen wir Unterstützung für die zahlreichen logistischen Aufgaben vor und in der Schwimmhalle entgegen - motivierte und zuverlässige Helfer melden sich bitte unter der E-Mail-Adresse: schwimmen@lebenstedt.dlrg.de

Außerdem diskutieren wir gern mit allen schwimmfreudigen über mögliche Alternativen. Wer hat Ideen, wie sich der Trainingsbetrieb unter den geforderten Bedingungen sinnvoll durchführen lässt? Gern treffen wir uns mit kreativen Interessenten, um gemeinsam die Maßnahmen und deren Umsetzung beim Schwimmtraining zu besprechen. Bitte schreibt auch dazu eine kurze E-Mail an uns (schwimmen@lebenstedt.dlrg.de). Bei ausreichend Interesse organisieren wir zeitnah gern ein Treffen an der DLRG-Station am Salzgittersee.

Iris BasseHeike Klink
Leitung Ausbildungstellv. Leitung Ausbildung

Diese Website benutzt Cookies.

Diese Webseite nutzt Tracking-Technologie, um die Zahl der Besucher zu ermitteln und um unser Angebot stetig verbessern zu können.

Wesentlich

Statistik

Marketing