Ausbildung

Die Schwimmausbildung findet im Hallenbad Lebenstedt statt. Zudem bietet der Jugendvorstand jeden Montag ein Sportabend in der Grundschule am Dürerring an.

Die Ausbildung für den Wasserrettungsdienst erfolgt in bzw. an der Wasserrettungsstation am Salzgittersee und auf Lehrgängen des Bezirkes, des Landesverbandes oder gar auf der DLRG-Bundesebene.

Ansprechpartner für den Bereich Ausbildung sind Heike Gillich (Technische Leiterin Ausbildung) und Iris Basse (stellv. Technische Leiterin Ausbildung).

Übersicht

Auf Grund der aktuellen Umbaumaßnahmen im Stadtbad Salzgitter Lebenstedt verschieben sich die bisherigen Zeiten um jeweils 10 Minuten nach hinten. Die angegeben Zeiten sind die Hallenzeiten. Die Umkleiden können vor Trainingsbeginn etwa 5 Minuten zuvor genutzt werden. Im Anschluss an das Schwimmen steht ausreichend Zeit zum Duschen und Umkleiden zur Verfügung.

Schwimmtraining für Kinder (ab Gold)

Technikverfeinerung, Juniorretter und Vorbereitung auf Rettungsschwimmen Bronze

Montag | 19:10 - 20:10 Uhr


Sportabend

Fußball, Volleyball, Basketball, Hockey, Konditionstraining

Montag | 20:00 - 22:00 Uhr


Rettungsschwimmen, Erwachsenenschwimmen

Schwimmen als Initiative für mehr Bewegung im Alltag, Rettungsschwimmen, Wettkampftraining

Mittwoch| 20:25 - 21:25 Uhr


Früh- und Kinderschwimmen (bis Gold)

Schwimmkurse für Nichtschwimmer bis zum Jugendschwimmabzeichen Bronze, weitere Bahnen für die Abzeichen Silber und Gold

Donnerstag | 17:40 - 18:40 Uhr


Rettungsschwimmen, Erwachsenenschwimmen, Familienabend

jeden 2. Samstag (ungerade Woche) | 18:10 - 19:10 Uhr