Sommerpause

E-Mail an Thorsten Melzer:

Eine Kopie der Nachricht an die eigene Adresse senden
captcha
Einfach die Zahlen-/Buchstabenkombination abtippen!
Wichtig: Gross- und Kleinschreibung beachten!

* Pflichtfelder dürfen nicht leer gelassen werden

29.04.2016 Freitag GW Wasserrettung in den Dienst gestellt

Foto: S. Salich von links nach rechts: Stefan Klein (stellv. Bürgermeister & Landtagsabgeordneter) Fr. Götze (Polizeidirektion Braunschweig) Marcel Mäuselein (Technischer Leiter Einsatz) Ralf Maly (Vorsitzender) Fr. Frenzel (Dezernentin der Stadt Salzgitter) Hr. Sicks (Fachdienstleiter Feuerwehr Stadt Salzgitter)

Die Ortsgruppe konnte vergangenen Mittwoch im Beisein von Vertretern der Landes- und Komunalpolitik, der Polizeidirektion Braunschweig, der Berufsfeuerwehr und Mitgliedern der DLRG einen neune Gerätewagen Wasserrettung in den Dienst stellen. Der VW Crafter löst hiermit den mittlerweile über 20 Jahre alten VW-Bulli ab.

Dieses Einsatzfahrzeug konnte nur durch die Förderung mit Landesmitteln für den Katastrophenschutz angeschafft werden. 75% des Investionsvolumens kam vom Land Niedersachsen.

Kategorie(n)
Katastrophenschutz

Von: Thorsten Melzer

zurück zur News-Übersicht